Gutachten

Außerhalb der Sozialjustiz werden Gutachten durch öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige erstellt, die Sachverständigenauswahl wurde in der ZPO § 404 formuliert, wobei das Gericht den Sachverständigen zu “leiten hat” ( ZPO 404a )

 

In der ZPO § 411 ist das schriftliche Gutachten beschrieben, selbstverständlich ist jeder Sachverständige also auch nicht vereidigte und / oder öffentlich bestellte vor Gericht als Sachverständige bzw Gutachter zugelassen.

Qualifizierung zu medizinischen Sachverständigen